Fausts Erben

Die Geschichte des Weingutes, deren Bewohner und Erbauer

Willkommen

Hier sammeln und präsentieren Ihnen alle Informationen zur Geschichte, Archivdateien, Fundstücke, die wir zum  Faustschen Weingut in Cotta auftreiben konnten. So zum Beispiel, dass die früheren Besitzer in Adressbüchern und Akten immer als „Faust’s Erben“ auftraten:

Dieser Hof zählt zu den ältesten noch erhaltenen Höfen in Dresden Altcotta, und wir haben dieses alte Gut aus Ruinen aufgebaut und wieder zusammen zu neuem Leben erweckt. Wie genau, findet ihr im Blog!

Die Webseite ist noch im Entstehen, aber wenn Sie uns schon jetzt Informationen, Bilder oder Texte zukommen lassen wollen, dann schreiben Sie uns bitte eine Email!

Ansonsten schauen Sie doch bitte auch auf unserer Webseite www.FaustschesWeingut.de vorbei. Dort gibts noch ein paar Hintergründe zu uns, unseren Ideen und dem Wiederaufbau. Vielen Dank!

neueste Kommentare

  1. Durch Zufall kam ich auf Ihre website, Der Text der Tafel 1 dürfte der hier nachfolgende sein: Le Bonheur de…

  2. Bezüglich Walther Erhardt Faust: Walther Erhardt Faust war der Sohn von Gutsbesitzer Ernst Hermann Faust. Er lebte von 1895 bis…

  3. Vielen dank für Ihre Mail! Wir sind schon sehr gespannt!

  4. Liebe „Fausts Erben“, ich hatte das Glück, von Ihnen im vergangenen Herbst einige Pläner-Steine für meinen kleinen Steingarten zu bekommen.…